Die Internationale Hovawart-Föderation (IHF) ist ein Zusammenschluss von Vereinen für Hovawart-Hunde mit dem Ziel, sich gemeinsam für die Förderung der Hovawart-Zucht einzusetzen. Sie wurde 1983 von acht Vereinen gegründet und ist seitdem stetig gewachsen. Mitglied der IHF können Vereine oder Clubs für Hovawart-Hunde werden, deren nationaler Dachverband Mitglied der FCI oder der FCI assoziiert ist; pro Land wird jedoch nur ein Verein aufgenommen. Präsident der IHF ist der Präsident des Rassezuchtvereins für Hovawart-Hunde. Zur Zeit gehören Hovawartvereine aus 14 Ländern der IHF an. Lexikon: IHF = Internationale Hovawart-Föderation (http://www.ihf.hovawart.org) über uns